Datum: 28. Mai 2017 
Alarmzeit: 18:50 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten 
Art: Gefahrguteinsatz 
Einsatzort: Borstendorf, Floßmühle am Flöhaufer 
Fahrzeuge: LF 8/6 Borstendorf, MTW Borstendorf, TSF-W/Z Borstendorf 
Weitere Kräfte: Fachberater Gefahrgut, Meßleitwagen, Polizei 


Einsatzbericht:

Bergung von Gefahrgut aus dem Fluß Flöha.

Durch Experten wurde festgestellt, dass es sich bei dem Behälter nicht um Sprengstoff bzw. um einen Bombenfund handelt, sondern um einen Druckbehälter mit unbekanntem Inhalt. Dieser wurde geborgen mit dem ABC Fachberater und sichergestellt.