Polizei

Person von Zug erfasst

Auf der Zugstrecke Flöha Richtung Pockau wurde kurz vor dem Bahnhof Grünhainichen eine Person vom Zug erfasst. Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät. Die Fahrgäste wurden durch die Feuerwehr im Zug bis zur Weiterfahrt betreut und die Person geborgen.

Verkehrsunfall Motorradfahrer in Baugrube

Am Montagabend stürzte ein Motorradfahrer mit seinem Motorrad in eine etwa 2,5m tiefe Baugrube und blieb schwer verletzt liegen. Die FF Borstendorf wurde alarmiert um die Unfallstelle auszuleuchten und um den Verunfallten, gemeinsam mit den Rettungsdienst, aus der Grube zu retten. Anschließend wurde noch das Motorrad geborgen. Wir wünschen dem Verunfallten eine schnelle Genesung.

Gefahrguteinsatz

Bergung von Gefahrgut aus dem Fluß Flöha. Durch Experten wurde festgestellt, dass es sich bei dem Behälter nicht um Sprengstoff bzw. um einen Bombenfund handelt, sondern um einen Druckbehälter mit unbekanntem Inhalt. Dieser wurde geborgen mit dem ABC Fachberater und sichergestellt.

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln Auf der Verbindungsstraße Waldkirchen Richtung Börnichen ( S223 ) ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall. Dabei gab es drei Verletzte. Die Feuerwehren Grünhainichen und Waldkirchen waren gerade auf der Rückfahrt vom zuvor ereigneten Verkehrsunfall. Sie sicherten die Einsatzstelle, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und betreuten die Verletzten Personen bis zum eintreffen des Rettunsdienstes.…